Über mich

JUN_0269.jpg

Vor 20 Jahren habe ich eine Berufung zum Beruf gemacht, nachdem ich erfolgreich im Pharma- und IT- Bereich neue Märkte für Unternehmen erschlossen habe, folgte ich einem inneren Ruf und erfüllte mir den Traum, Innenarchitektur zu studieren und eine Feng-Shui- Ausbildung beim Deutschen Feng-Shui- Institut in Freiburg zu machen. Damals lebte ich noch in meiner Wahlheimat München, wenig später bin ich dann in meine echte Heimat, Nordhessen, zurückgekehrt….

Zu Hause, Heimat und Wurzeln...

dies waren meine ersten Gedanken, als ich in Kassel ankam, das nun zu meinem Zuhause geworden ist.

2017 beauftragte mich dann das Regionalmanagement der GrimmHeimatNordhessen, ein Konzept für hochwertige Ferienwohnungen zu erstellen, um die Region touristisch attraktiver zu machen.

Damals ahnte ich noch nicht, wie sehr mich das Erbe meiner alten Heimat, die Märchen der Gebrüder Grimm und das Wissen unserer Vorfahren fesseln und in Beschlag nehmen würden.

Zuerst entstand das Konzept „Märchenstuben “mit eigenen Designs für Kissen, Lampen, Möbeln, später kamen noch Märchenfiguren hinzu und die Marke „Grimmwald Nordhessen“.

Mit Hilfe meiner damaligen Geschäftspartnerin, Caroline Führer, und dem Schreiner, Frank Baumann, entstand dann die Idee, eine kleine aber hochwertige Unterkunft mit regionalem Bezug für die Region Nordhessen, zum Ansehen und Fühlen zu erschaffen.

So ist das „Grimmwald Tiny Haus“ entstanden, das mehrfach preisgekrönt und nominiert wurde. Dieses Projekt hat viel Hilfe und Wohlwollen erfahren, von Kassel Marketing, der Stadt Kassel und der GrimmHeimatNordhessen und den vielen Mitstreitern, die uns geholfen haben. So durfte das Grimmwald Tiny Haus am Anfang direkt an der Fulda auf dem Campingplatz Kassel stehen und nun auf dem malerischen wie historischen Gut Junkernhof in Calden, der sich zum Ziel gesetzt hat, ein Ort der Kultur und des „Nicht Vergessens“ zu werden.

Es ist Zeit Danke zu sagen!

Auf hoffentlich bald im Grimmwald Tiny Haus im wunderschönen Nordhessen, auf dem Gut Junkernhof, Meimbressen!

 

Ihre Andrea Staude

01.jpg